Mark Lambert: Erfahrungen mit seinem Buch/Programm „Verführe mit Persönlichkeit“

mark lambert

Autor – Mark Lambert

In diesem Beitrag stelle ich dir Mark Lambert ’s Buch „Verführe mit Persönlichkeit“ vor, um dich bei deiner Entscheidung zu unterstützen, ob es sich für dich lohnt.
Mark Lambert ist seit vielen Jahren einer der Top-Coaches im Bereichen Dating (Personality Seduction), Frauen rumkriegen und Persönlichkeitsentwicklung.

Der Fokus seines Systems ist die eigene, individuelle Persönlichkeit des einzelnen und wie man daraus das Beste für sich gewinnen kann um erfolgreicher in Sachen Liebe, Sex und im Alltag zu werden.

Es geht in seinem Vier-Schritte-System um mehr als „wie verführe ich eine Frau“ oder irgendwelche Anmachsprüche. Mark Lambert beschäftigt sich mit Persönlichkeit- und Verhaltenspsychologie, sowie Verführungs- und Selbstverwirklichungsprozessen.

Mark Lambert ’s Buch – Die Idee hinter „Verführe mit Persönlichkeit“

vier-schritte-system-mark-lambert-buchNatürlich möchten Mark Lambert ’s Leser in erster Linie Wissen wie man Frauen rumkriegen kann. Und das beantwortet er auch. Doch gehört dazu viel mehr als nur die passende Anmache zu finden. Nach und nach hat er ein System entwickelt, welches aus vier Schritten besteht. So kann der Leser sukzessive sich an den Schritten selber weiterentwickeln ohne dass er sich im Umgang mit Frauen völlig verstellen muss. Die Idee dahinter besteht darin, die Persönlichkeit des einzelnen zu stärken um so mehr Erfolg bei Frauen zu bekommen.

Dabei spielt es keine Rolle wie alt man ist oder wie viel Erfahrung man besitzt oder ob man Frauen ansprechen kann. Es geht darum nach und nach die vier Schritte für sich zu verinnerlichen und umzusetzen.

Um welche vier Schritte geht es in Mark Lambert ’s Buch „Verführe mit Persönlichkeit“?

Schritt 1: Die Psychologie der Anziehung und der Frauen

Anscheinend bevorzugen Frauen den Bad Boy Typen mehr als den intelligenten, gut erzogenen Kerl. Oder Frauen suchen einen netten, lustigen Typ mit dem man reden und etwas unternehmen kann und letztendlich endet man dann als „bester Freund“.

In dem ersten Schritt wird erläutert, wie Frauen sich für ihren Partner entscheiden und warum das so ist. Du lernst wie man es vermeidet in der Friendzone zu landen ohne ein Bad Boy werden zu müssen.

Mark Lambert ’s Erfahrungen zeigen dir auch, wie du die Anziehung zwischen Mann und Frau beeinflussen kannst. Die Konzepte und psychologischen Strukturen dahinter werden in diesem Schritt erläutert.

Frauen entscheiden ganz unterbewusst ob sie einen Mann gut finden oder nicht. Wie du diese Entscheidungen ganz einfach beeinflussen kannst und welche Faktoren damit zu tun haben werden hier dargestellt.

vier schritte system

Schritt 2: Überwindung von Ängsten, Zweifeln und Blockaden

Wer kennt ihn nicht? Den inneren Schweinehund! Eigentlich möchte man doch etwas ändern und bekommt es irgendwie nicht hin…Obwohl man so viele Träume hat, tappt man immer auf der Stelle.

In dem zweiten Schritt geht es darum sich selber zu überwinden. Es wird einem klar, dass man selber für sein Glück verantwortlich ist und sich die ganzen Hemmungen und Zweifel, die man mit sich rumträgt, negativ auf die Ausstrahlung auswirken.

Die Körpersprache, das Auftreten, die Stimme sind oft viel wichtiger als der Inhalt. Der erste Eindruck ist meistens entscheidend, da die Entscheidungen innerhalb von Sekunden unterbewusst gefällt werden.

Diesen ersten Eindruck wieder umzubiegen ist sehr schwer. Deine inneren Zweifel und Blockaden transportierst du nach außen und werden von den Frauen wahrgenommen, so dass du mit kaum einer Strategie weit kommen wirst. Der zweite Schritt aus Mark Lambert ’s Buch „Verführe mit Persönlichkeit“ beschäftigt sich genau mit diesem Thema und wie du deine Ängste überwindest und eine positive Ausstrahlung generierst.

Schritt 3: Fähigkeiten für Situationen im Umgang mit Frauen

Im dritten Schritt lernt man verschiedene Fähigkeiten im Umgang mit Frauen und wie man Frauen rumkriegen kann. Viele Männer trauen sich zwar Frauen anzusprechen oder mit ihnen zu flirten, zu einem Kuss oder sogar mehr kommt es dann meistens aber doch nicht. Genau darum dreht sich dieses Kapitel, nämlich wie du es schaffst noch mehr aus diesen bestimmten Situation raus zugewinnen.

Von der Ansprache hin zum ersten Kuss, zur Freundin oder zum Sex zeigt Mark Lambert verschiedene Fähigkeiten, wie du diese Situationen meistern kannst und jeweils den nächsten Schritt erreichst.

Schritt 4: Wie du zum Mr. Right wirst

Es gibt einen großen Unterschied ob du viele Dates mit unterschiedlichen Frauen haben möchtest oder aber auf der Suche nach einer längerfristigen Beziehung bist. Je nachdem was deine Intention ist gibt es wichtige Unterschiede die du beachten solltest. Dinge, die deine Dating-Partnerin vielleicht schnell in dein Bett bringen, sind eventuell nicht förderlich um einen Grundstein für eine lange Beziehung zu legen.

Befindest du dich erstmal in einer Beziehung, geht es darum das Feuer aufrecht zu erhalten und der Frau klar zu machen, dass man der Richtige ist. Beziehungen stützen sich heutzutage viel zu sehr auf gesellschaftlichen Idealen, so Mark Lambert, obwohl das Fundament viel mehr aus einer emotionalen und eigenen Sicht bestehen sollte, als der Blick der anderen oder der gängigen Konventionen.

Im vierten Schritt geht es in Mark Lambert ‘s Buch „Verführe mit Persönlichkeit“ um Beziehungen und wie man Anziehungen auf Dauer hält und was die Grundlage einer harmonischen und Glücklichen Beziehung sein sollte.

Bestelle das Buch hier und erhalte einige Boni dazu.

Das vier Schritte System zusammengefasst – Mark Lambert Erfahrungen

In vier nachvollziehbaren Schritten erfährst du die Psychologie der Frauen, was brauchen Frauen, wie Denken Sie und wie suchen sie sich einen Partner. Danach erfährst du wie du deine eigenen Zweifel eliminierst, dich überwindest, was deine Motivation sein sollte und wie du Selbstbewusst auftrittst. Nachfolgend bekommst du Fähigkeiten mit auf den Weg, wie du in jeder Situation mit Frauen umgehen kannst, souverän und natürlich dabei wirkst. Zu Letzt geht es um den Unterschied zwischen Dating und Beziehung und welche Unterschiede du beachten solltest um eine langfristige Beziehung aufzubauen und wie man diese Liebe aufrecht erhält.

Kritikpunkte an Mark Lambert ‘s Buch

Das Ebook ist wirklich sehr umfangreich. Man wird damit nicht von jetzt auf gleich Frauen rumkriegen wie am Fließband. Es ist auf längere Sicht aufgebaut, da es ein System ist, welches Denkweisen hinterfragt und man diese zunächst verinnerlichen muss.

Es bringt nichts das Buch zu lesen und dann zu denken, man sei der größte Playboy. Man muss die Theorien auch in die Praxis umsetzen damit es wirklich funktioniert.

personality seduction erfahrungen

Was überzeugt an dem Buch?

Was wirklich positiv ist, ist die Tatsache, dass Mark Lambert versucht die eigene Persönlichkeit zu benutzen um mehr Erfolg zu bekommen. Der Ratgeber zwingt einem keine Tricks auf, sondern bestärkt den Leser in seinen Stärken und wie er mehr aus sich rausholen kann.

Der strukturierte Aufbau und die Schreibweise motivieren ungemein endlich seinen Hintern hochzubekommen und etwas zu unternehmen.

Selbst wenn man trotz dessen sich nur sehr selten überwinden kann, wird man die Frauen definitiv besser verstehen und die Sachen verinnerlichen. Sollte es spontan zu einer intimen Situation mit einer Frau kommen, wird man automatisch die Ratschläge abrufen.

Mark Lambert legt viel Wert darauf dem Leser klarzumachen, dass er alles selber in der Hand hat. Deshalb geht es oft darum seine Ängste zu überwinden und es besser ist irgendetwas zu machen als gar nichts zu machen. Mit seinen Ratschlägen gibt er genau dafür Anleitungen wie man sich nach und nach verbessert und seine Chancen erhöht.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ratgebern begründet er seine Tipps mit psychologischen Modellen und Sichtweisen und gibt seinem Buch so eine glaubwürdige Grundlage.

Das Beste an dem Verführe mit Persönlichkeit Buch von Mark Lambert ist die Umfassende Betrachtung der Thematik, die genau an den richtigen Stellen ins Detail geht. Auf unglaublichen 668 Seiten erhält der Leser ein sehr gutes Ebook zu dem Thema!

Fazit – für wen ist das Buch? Kann man durch Mark Lambert mehr Frauen ansprechen?

Das Buch startet bei den Grundlagen und ist somit für alle Altersklassen und Erfahrungen geeignet. Diejenigen, die den Umgang mit Frauen verbessern wollen, oder einfach mehr Erfolg bei Frauen haben wollen, ist dieses Buch definitiv eine Kaufempfehlung! Durch die Ratschläge von Mark Lambert wird man mehr Frauen ansprechen. Wer lernen möchte Frauen zu manipulieren oder auf der Suche nach möglichst vielen Anmachsprüchen ist, ist mit diesem Buch nicht gut beraten.

Für das Ebook benötigt man keinen E-Book Reader! Und ich empfehle dir wirklich die digitale Variante, denn so musst du dir keine unangenehmen Sprüche anhören falls doch mal jemand das Buch bei dir rumliegen sieht 😉

Hier gelangt man zu dem E-Book

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (164 votes, average: 4,65 out of 5)
Loading...
Share

Wo lernt man Frauen kennen

Wo lernt man Frauen kennen? Darum geht es in diesem Beitrag. Dabei habe ich den Bereich Flirten im Internet raus gelassen, da ich mich damit in dem Artikel davor beschäftigt habe.

„Wo kann man Frauen kennenlernen?“

Diese Frage haben US-Forscher 1700 glückliche Männer gestellt, die ihre Traumfrau bereits getroffen haben.

Und hier das Ergebnis der Frage wo lernt man Frauen kennen:

Café 2%

Nur zwei Prozent haben ihre Partnerin im Café kennengelernt. Mit der richtigen Strategie wären es vielleicht mehr? Doch wie flirte ich richtig? Setz dich an den Nebentisch und achte darauf, dass ihr Augenkontakt habt. Wenn Sie interessiert scheint, fragst du sie nach dem besten Kuchen oder was sie empfehlen kann. Damit seid ihr im Gespräch.

Internet 10%

Siehe Artikel Wie spricht man ein Mädchen an? Teil 2 Online

Bar 13%

In Bars scheint die Chance schon was größer zu sein. Richtig flirten fällt hier leichter, da es noch nicht so laut wie in Clubs ist und etwas Alkohol getrunken wird.

Arbeitsplatz 24 %

Flirtsprüche für Männer ziehen hier bestimmt nicht, doch ein gemeinsamer Tag und Projekte verbinden. Richtig flirten muss hier aber vorichtig gemacht werden, denn man sieht sich regelmäßig. Hier können Partnerinnen mit gleichen Interessen für ernsthafte Beziehungen gefunden werden. Nur sollte man auch mal was außerhalb der Arbeit machen. Behalte es zunächst aber für dich, da sonst Probleme mit dem Arbeitgeber auftreten könnten.

Privat-Party 35 %

Besonders für schüchterne Personen sind private Partys die erfolgversprechendste Variante. Wie spricht man Frauen an, die aus dem erweiterten Freundeskreis stammen? Meistens gibt es viel, über das man auf Anhieb reden kann, und man wird direkt einander vorgestellt. Flirttipps für Männer: seid vorsichtig bei kurzen Vergnügen im Freundeskreis.

Wenn du einen Kumpel hast, der im Bekanntenkreis eine nettes Mädchen für dich kennt, dann lass ihn für dich ein Treffen arrangieren, so dass ihr direkt vorgestellt werdet!

 

Zum Thema Frauen kennenlernen empfehle ich dir auch folgenden Artikel: hier klicken

 

Fazit

Die Studie besagt also, dass man Frauen am besten auf privaten Feiern kennenlernen kann. Doch wo kann man Frauen kennenlernen, wenn man sich nicht verkuppeln lassen möchte?

Hier erfährst du die besten Geheimnisse dazu.

 

Wo lernt man Frauen kennen? Weitere Orte und Chancen

Clubs:  Die meisten Frauen sind zum Flirten unterwegs. Sehr viele Frauen sind unterwegs, allerdings ist die männliche Konkurrenz auch auf der Piste. Auf Grund der Lautstärke kommt man sich beim Sprechen sehr nahe, doch „Flirtsprüche für Männer“ gehen unter.

Wie flirte ich richtig? Am besten geht man relativ früh in den Club. Später ist es zu voll und die Frauen fühlen sich unwohl und belästigt. Du musst die Frauen am Anfang des Abends kurz ansprechen; dann erinnern diese sich später, wenn es voll ist, an dich und du kannst mit ihnen richtig flirten. Wenn es später sehr voll wird, unterhalten sie sich lieber mit bekannten Gesichtern. Du bist dann nicht einer von vielen, sondern der Typ, der von Anfang an hier war und den sie kennen.

Wenn du ungefähr weißt, welchen Typ Frau du kennenlernen möchtest, dann treffe schon bei der Wahl der Disco deine Vorauswahl! So erhöhst du deine Chancen und bist unter Gleichgesinnten. Es macht keinen Sinn auf eine Technoparty zu gehen wo du eh nicht hinwillst.

Fitness-Studio: 

Wie flirte ich richtig im Fitness-Studio? Der folgende Trick funktioniert nicht nur im Fitness-Studio: benutze dein Handy und tue so, als ob du mit Jemanden telefonierst. Dabei schaust du sie die ganze Zeit an und lächelst. Wenn sie darauf reagiert, dann gehst du später an ihr vorbei und sagst „hi“. Du kannst sie z.B. fragen, wie lange sie bereits schon hier trainiert…

Das Gute an dem Trick: das Lächeln muss nicht mit dem Mädchen zu tun haben, sondern dir könnte jemand was lustiges am Telefon erzählt haben. (Einer der besten Flirttipps für Männer)

Uni:

Wo lernt man Frauen kennen im Alltag? „Die Uni eignet sich sehr gut für die Partnersuche“, so Sozialpsychologe Prof. Manfred Hassebrauck von der Uni Wuppertal. Dort liegen Bildung und Einstellung sehr nah beieinander. Kommilitonen, die das gleiche Fach studieren sind natürlich noch besser. Der Einstieg in Gespräche erfolgt meist automatisch, da man ähnliche Sachen erlebt, über die man sprechen kann.

Außerdem trifft man diese Person regelmäßig wieder und die Treffen sind sehr unverbindlich und locker.

Hobby:

Wenn man nicht weiß, wie man Frauen richtig ansprechen soll, dann ist dein Hobby ein guter Einstieg, weil du dort auf gleiche Interessen stößt und Gesprächsthemen einfacher zu finden sind. Wenn du z.B. schwimmen gehst, dann versuche dort dein Glück usw…

Hund:

Wie spricht man Frauen an? Wie bereits in meinem vorherigen Artikel beschrieben, kommen Tierfreunde gut an. Es ist erwiesen, dass Männer mit Hunden deutlich öfter angesprochen werden und es dadurch einfacher haben richtig zu flirten.

Bus / Bahn: 

Die Enge und die zeitliche Eingeschränktheit erschwert das Frauen kennenlernen. Die anderen Fahrgäste erhöhen außerdem den sozialen Druck. Empfiehlt sich nur, wenn es leer ist in der Bahn oder auf längeren Strecken.

Auf der Straße: 

Dort ist die Auswahl groß und man kann gut einzelne Frauen ansprechen. Wie flirte ich richtig ,wenn ich eine Frau auf der Straße gut finde? Mit diesem Thema werde ich mich demnächst auch noch mal ausführlicher für euch beschäftigen, da man sich sehr überwinden muss und Frauen oft keine Lust oder Zeit haben angesprochen zu werden.

Ausstellungen/Museen:

Wie lernt man Frauen kennen die gebildet sind? In Museen ist die Wahrscheinlichkeit diese Frauen ansprechen zu können am höchsten. Hier findest du Frauen mit ähnlichen Interessen und Bildung. Allerdings ist hier die Chance groß auf Touristen zu treffen.

Ikea: 

Die Laune der Frauen ist hier gut und sie haben Zeit. Außerdem kann man den Beziehungsstatus oft ersehen.

Weitere Flirttipps für Männer:

Wo lernt man Frauen kennen wenn man sehr schüchtern ist und wie flirte ich richtig in diesem Moment? Im Allgemeinen kann man da einen Trick anwenden. Man muss sich einfach vorstellen, dass man die Person bereits kennt. Damit kann man seine Hemmungen überwinden. So könnte man im Supermarkt einfach fragen: „weißt du wo xyz zu finden ist?“

Ein grundlegender, wichtiger Tipp: stelle dich mit deinem Namen vor und schüttele ihre Hand. Damit hast du die erste Hürde überwunden: Körperkontakt. Des Weiteren sprich am besten nur Mädchen an, die dich wirklich interessieren. Die Mehrzahl aller Frauen mögen keine schüchternen Typen, sondern Alphatiere.

Das waren sehr viele Tipps zum Thema wo lernt man Frauen kennen auf einen Schlag.

Ein sehr zu empfehlendes Buch gibt es zu dem Thema von Mark Lambert: hier klicken

Hast du noch weitere Ideen, dann kommentiere diesen Artikel.

wo und wie frauen ansprechen ebook

Hol dir das Gratis-Ebook

„Wo und wie Frauen ansprechen“

Umfassende Tipps & Empfehlungen

Jetzt kostenlos runterladen

 

 

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (16 votes, average: 4,75 out of 5)
Loading...
Share

Frauen kennenlernen Tipps und Tricks

Frauen Kennenlernen: Tipps und Tricks gibt es wie Sand am Meer. Doch nicht jeder Ratschlag ist Gold wert. Schließlich sind die Persönlichkeiten ganz unterschiedlich, was beim Frauen ansprechen bei der einen gut funktioniert, schlägt die nächste in die Flucht. Möchte man Mädels kennenlernen ist dies jedoch kein Buch mit sieben Siegeln. Wenn Du grundsätzlich weißt, wie es funktioniert, ist der Erfolg bald garantiert.

Hier kommen 6 Tipps für Dich!

frauen kennenlernen tipps und tricks

 

  1. Frauen treffen – dem Zufall eine Chance geben

Du kennst die Situation: Du wartest gerade auf den Bus oder die Straßenbahn und plötzlich taucht da eine Frau auf, die genau Deiner Kragenweite entspricht. Sie telefoniert gerade, schaut dabei etwas missmutig drein und vielleicht streitet sie sich ohnehin gerade mit ihrem Freund. Als sie das Gespräch beendet, könntest Du sie eigentlich ansprechen. Aber Du willst nicht zu spät zur Verabredung mit Deinem besten Kumpel kommen und außerdem möchtest Du Dir nicht öffentlich an einer Haltestelle einen Korb geben lassen.

So etwas passiert Dir öfter, erst vor kurzem hast Du Dir im Supermarkt eine tolle Chance zum Frauen ansprechen entgehen lassen. Statistisch gesehen sind die Chancen zum Singles kennenlernen im Alltag viel größer als beim Ausgehen am Abend. Schon alleine aus dem Grund, weil es weniger Konkurrenz gibt. Sobald Du also im Alltag den Impuls verspürst, dass Du eine Frau näher kennenlernen willst, solltest Du ihm auch nachgehen.

Tipp 1: Wenn Dir der Zufall im Alltag eine interessante Frau vor die Füße spült, dann nutze die Gelegenheit.

 

  1. Frauen ansprechen – die richtige Strategie hilft

Du musst nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen, denn ein falscher Spruch kann einen hoffnungsvollen Flirt ganz schnell beenden. In jeder Situation bietet sich ein Lächeln als erste Kontaktaufnahme an. Reagiert sie positiv, ist das Eis gebrochen. Meine „Frauen Kennenlernen Tipps und Tricks“: der elementarste Ratschlag ist, natürlich zu bleiben und so zu agieren, als ob Du Dich mit der Auserwählten einfach nur nett unterhalten möchtest. Das gelingt Dir am besten, wenn Du in der Lage bist, sie und ihr Verhalten noch vor Gesprächsbeginn blitzschnell zu analysieren. Ergibt sich keine Steilvorlage, musst Du einfach das Optimum aus der Situation herausholen. Im Restaurant kannst Du fragen, welches Gericht empfehlenswert ist, an der Haltestelle nach Umsteigemöglichkeiten oder dem Wechselgeld fragen und selbst im Wartezimmer beim Arzt lassen sich ganz unverfängliche Gespräche beginnen.

Tipp 2: Flirte zu Beginn nicht, sondern unterhalte Dich einfach nett. Agiere der Situation entsprechend und lass Anmachsprüche weg.

 

  1. Singles kennenlernen, aber bitte spielerisch

Oft gehen Männer aufs Gas, obwohl sie es gar nicht müssten. Nicht nur im Straßenverkehr, sondern auch beim Mädels kennenlernen während des ersten Gesprächs. Das wird nämlich mit einem derartigen Ernst betrieben, als ginge es darum, den Posten als Geschäftsführer oder den nächsten Pokalsieg einzufahren. Sobald ein Kontakt zustande gekommen ist, wird auf Biegen und Brechen versucht, die Frau zu beeindrucken. Vielleicht ist es Dir aber auch schon einmal passiert, dass Du versucht hast, einer Frau auf ihre Frage hin die passende Antwort zu geben und vor lauter Schüchternheit gar nichts gesagt hast. Oder Du wolltest sie besser kennenlernen aber Deine Fragen klangen wie ein Verhör beim Geheimdienst? Bleibe locker, der erste Kontakt ist kein Wettbewerb um den Weltmeistertitel, sondern einfach ein spielerisches Kennenlernen. Wenn Du locker und entspannt bist, dann ist das beim Frauen treffen Deine stärkste Waffe.

Tipp 3: Wenn Du eine interessante Frau triffst, bleibe Du selbst und entspannt.

 

  1. Frauen kennenlernen Tipps und Tricks: Beim Smalltalk zählen Softkills

Während einige gut im Smalltalk, der Kunst der belanglosen Unterhaltung, sind, haben andere große Probleme ein Gespräch am Laufen zu halten oder das Interesse des Gegenübers zu wecken. Zuallererst musst Du Dir klar machen, dass der Smalltalk besser ist als sein Ruf. Denn es geht nicht nur um Oberflächliches, sondern vielmehr um die Kunst, sich zu beschnuppern. Als guter Smalltalker schaffst Du es, den gerade entstehenden Kontakt am Laufen zu halten, ohne mit der Tür ins Haus zu fallen. Das funktioniert am besten, wenn Du unbefangen und offen auf Deine potenzielle Gesprächspartnerin zugehst. Sei spontan und überlege nicht zwanghaft nach besonders geistreichen oder witzigen Themen. Dabei behältst Du natürlich sowohl die Reaktionen der Frau als auch des Umfeldes im Blick und passt Deine Gesprächsinhalte entsprechend an. Im Smalltalk geht es zwar auch darum, Dich selbst als guten Typen zu präsentieren, doch vor allem auch, um die Kunst des Zuhörens. Wenn Du auf Deine Gesprächspartnerin eingehen kannst, gewinnst Du – wenn nicht bei dieser Frau, dann bei der nächsten.

Tipp 4: Lerne die Kunst des Smalltalk zu beherrschen und gehe auf Deine Gesprächspartnerin ein.

 

  1. Die Kunst einer guten Gesprächsführung beim Mädels kennenlernen

Aus einem Smalltalk kann ein Flirt werden. Auch das ist keine Situation beim Frauen treffen, in der Du Dich großartig beweisen musst. Flirten ist die Kunst, dem Augenblick eine prickelnde Leichtigkeit zu geben. Wenn sich die Chance zum Flirt ergibt, geht der Rest eigentlich wie von selbst. Doch auch Dir muss die Laune nach einem Flirt stehen, daher solltest Du Dich auf Dein Gefühl verlassen, was in Deiner momentanen Stimmung gerade angesagt ist. Denn eine Frau kannst Du auch durch ein richtig gutes Gespräch kennenlernen. Ist während des Smalltalk das Gefühl einer gewissen Nähe entstanden, öffnet sich der Raum für eine ernsthafte Unterhaltung. Der Verlauf der Konversation wird Dir signalisieren, wann Du ein gewichtigeres Thema aufs Tablett bringen kannst. Vermeide dabei jedoch Exfreundinnen, Politisches und Religiöses und verliere nicht Deinen Sinn für Humor. Diese Gesprächsphase sollte nicht dauern, bis die Frau auf ihrem Stuhl einschläft. Wenn Du merkst, dass jetzt das Limit erreicht ist, kannst Du zum Smalltalk zurückkehren und ihr auch das ein oder andere Kompliment machen. Sollte bislang alles gut verlaufen sein, kannst Du sie an dieser Stelle um ihre Telefonnummer bitten. Wenn Du diese Phase erreicht hast, ist die Chance auf einen Korb relativ gering und Du kannst schon überlegen, wohin Du sie zum ersten Date bittest.

Tipp 5: Halte die Fäden Eurer Unterhaltung stets in der Hand.

 

  1. Frauen kennenlernen Tipps und Tricks: Beweg Dich abseits ausgetretener Pfade

Wie Du weiter oben schon erfahren hast, verpasst Du im Grunde täglich eine Menge toller Gelegenheiten, um eine Frau kennenzulernen. So schleppst Du Dich also weiter jedes Wochenende in Clubs der Stadt, in der Hoffnung, die Richtige zu treffen. Am Sonntag kommt dann pünktlich der Katzenjammer, denn entweder haben Dir zu laute Musik, zu viel Alkohol, die Mädels, mit denen sie unterwegs war oder ein eifersüchtiger Freund einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wenn Du auf der Suche nach einer ernsthaften Beziehung bist, gibt es deutlich bessere Orte, um eine potenzielle Partnerin zu treffen.

Im Sommer hast Du gute Aussichten an einem Badesee oder auch im Schwimmbad. Wenn eine Frau nicht gerade mit ihrem Freundinnenrudel unterwegs ist, vielleicht sogar alleine auf der Decke liegt und ein Buch liest, dann hast Du gute Chancen, um einen unverbindlichen Smalltalk zu starten. Auch der Stadtpark kann eine gute Location bei schönem Wetter sein, vielleicht solltest Du Deine Mittagspause dorthin verlegen? Neben den beinahe schon klassischen Revieren wie Supermarkt und Fitnessstudio kannst Du Dein Glück auch auf einem Trödelmarkt versuchen, vor allem, wenn Du nach einer Individualistin suchst. Auf dem Flohmarkt bist Du schnell im Gespräch, wenn es um das ein oder andere Fundstück geht. Du musst noch gar nicht einmal auf den nächsten Sommer warten, wenn Du eine Frau kennenlernen willst. Ein toller Spot, um Bekanntschaften zu machen ist auch der lokale Weihnachtsmarkt. Glühweinduft und Plätzchenaroma können einen ganz eigenen Zauber zu einem Flirt beitragen.

Tipp 6: Versuche Dein Glück an bislang von Dir nicht wahrgenommenen Orten.

wo und wie frauen ansprechen ebook

Hol dir das Gratis-Ebook

„Wo und wie Frauen ansprechen“

Umfassende Tipps & Empfehlungen

Jetzt kostenlos runterladen

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 votes, average: 4,78 out of 5)
Loading...
Share

Wie spricht man ein Mädchen an? Teil 2: Online

Wie spricht man ein Mädchen an, wenn man online flirten möchte? Es gibt einige wichtige Flirttipps für Männer, die online ihr Glück suchen. Dabei ist es egal auf welcher Plattform ihr unterwegs seid.

Bei einer großen, internationalen Studie kam heraus, dass Frauen, die mit Katzen auf ihrem Profilfoto zu sehen sind, deutlich weniger Anschriften bekommen. Männer bekommen hingegen deutlich mehr Anschriften, wenn sie mit ihrem Haustier abgelichtet sind.

Wenn man die Frauen richtig ansprechen will, ist das Profilbild der erste Schritt. Des Weiteren ist es so, dass Männer mit Sporttasche auf dem Foto wenige Anfragen bekommen, aber Männer mit Gitarrenkoffer sehr viele!

Nachdem wir nun einige wichtige Fakten zum Foto erfahren haben, geht es nun um die Fragen wie flirte ich richtig und wie spricht man ein Mädchen anwenn man online flirten will?

Grundlegende Regeln – online Frauen kennenlernen:

  • SCHREIB NICHT IMMER MIT CAPS LOCK. DAS WIRKT AGGRESIV UND UNHÖFLICH!
  • Beim Flirten im Internet oder Flirten per SMS gehe sehr sparsam mit Emoticons um. Das häufige Verwenden wirkt kindisch. Versuch dich ohne Icons zu verständigen. Wenn du diese seltener verwendest, haben sie mehr Wirkung.
  • Lass sämtliche Chat-Abkürzungen weg. lol rofl grins. Das erweckt den Eindruck, als ob du kein Deutsch kannst und den ganzen Tag in Chats abhängst.
  • Wie spricht man ein Mädchen an, wenn sie ablehnend antwortet? Versuche nicht deine Meinungen durchzusetzen. Auf Grund des unpersönlichen Chats kommt es sehr schnell zu Missverständnissen. So etwas kann schnell Überhand gewinnen. Gib ihr einfach Recht oder wechsele das Thema. Negative Sachen bleiben leider schneller hängen…
  • Nerv sie nicht den ganzen Tag mit Nachrichten. Richtig flirten funktioniert nur, wenn du auch mal einen Tag Pause machst.
  • Wenn du ihre Nummer bekommst, ruf nicht sofort an. Das sieht so aus, als ob du ziemlich verzweifelt bist. Wenn du Frauen kennenlernen möchtest, dann lass sie auch mal zappeln.

Wie flirte ich richtig in Onlinechats? Beim online Flirten kannst du nicht durch deinen sozialen Status, Ausstrahlung oder Körperkontakt punkten. Es kommt ganz allein auf deine rhetorischen Fähigkeiten und dein Feingefühl an. Beachte, dass Frauen sehr oft angeschrieben werden und bei 08/15 Anschreiben meistens eh nicht antworten. Wo lernt man Frauen kennen? Facebook ist ein guter Ort für Online-Flirts, da es kostenlos ist und die meisten Leute dort zu finden sind. Wenn es euch nur um Sex geht, dann ist für jüngere Leute auch die Tinder-App zu empfehlen.

Klicke hier, um dir den besten Ratgeber auf dem Markt anzusehen.

Fortgeschrittene Regeln – Online Flirten

  • Füge deine interessanten Hobbys in dein Profil ein, welche sie auch gerne machen möchte. Wenn du siehst, was sie für Musik mag, dann füge das auch bei dir ein.
  • Wenn du bei Facebook dein Glück versuchst, dann benutze nicht irgendwelche Flirtsprüche für Männer, sondern kommentiere öfter Bilder oder den Status von anderen Frauen, so dass sie merkt, dass du Kontakt zu anderen Frauen hast und füge andere Frauen hinzu.
  • Beim online Flirten im Internet like nie den Status oder die Bilder der Frau, mit der du schreibst. Du hast Besseres zu tun und verfolgst sie nicht den ganzen Tag online.
  • Brich du den Chat oder den SMS Flirt als erstes ab und behalte so die Kontrolle. Sag ihr, dass du mit einer Freundin verabredet bist oder mit ner Freundin feiern gehst. Richtig flirten bedeutet, dem Mädchen klar zumachen, dass du bei anderen Frauen gut ankommst.
  • Wie flirte ich richtig um nicht aufdringlich zu wirken? Dreh den Spieß um und schreib ihr „Du hattest mir geschrieben. Was gab es denn?“ Das stimmt natürlich nicht, aber so kommt ihr ins Gespräch, und sie hat das Gefühl, dass der Kontaktversuch von ihr aus kam.
  • Poste Songs, bei denen du weißt, dass sie ihr gefallen. So denkt sie, ihr habt Gemeinsamkeiten.
  • Wenn du Witze machst, dann benutze Smileys, da diese sonst falsch verstanden werden können
  • Kreiere Insider und verleihe der Unterhaltung damit etwas Einzigartiges.

Wie spricht man ein Mädchen online an? Fazit

Mit den grundlegenden und fortgeschrittenen Regeln habt ihr sehr gute Flirtchancen beim Frauen ansprechen im Internet. Das Profilbild ist die halbe Miete. Bleibt zurückhaltend, witzig, findet Gemeinsamkeiten raus und behaltet die Kontrolle. Mit diesen Flirttipps für Männer stehen deine Chancen auf ein Date beim online flirten gut.

wo und wie frauen ansprechen ebook

Hol dir das Gratis-Ebook

„Wo und wie Frauen ansprechen“

Umfassende Tipps & Empfehlungen

Jetzt kostenlos runterladen

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (9 votes, average: 4,78 out of 5)
Loading...
Share

Wie spricht man eine Frau an? Teil 1: Discotheken

Nun, wie spricht man eine Frau an? Kann man immer richtig flirten, so dass es immer funktioniert? Und wenn ja, wie flirte ich richtig?

In diesem Beitrag geht es um Flirttipps für Männer, die wissen möchten, wie man in Discotheken Frauen richtig ansprechen soll.

Eines kann ich vorweg sagen: selbst der hübscheste Mann kann nicht immer richtig flirten und Frauen kennenlernen (und es gibt auch nicht die Flirtsprüche für Männer oder die 100% Flirttipps für Männer, die immer funktionieren). Das kann verschiedene Gründe haben, und sei es nur, dass die Frau grade einfach keine Lust hat. Einen Korb zu bekommen ist normal und sollte einen nie demotivieren!

Es gibt allerdings einige Grundprinzipien, die die Chancen deutlich erhöhen.

Wie flirte ich richtig in Discotheken:

  1. Der Großteil geht zum Flirten in Discos. Frauen gehen also davon aus, dass sie angesprochen werden.
  2. Doch, wie flirte ich richtig? Sei nicht plump oder erschrecke sie. Sie sollte dich vorher schon kurz gesehen haben. Ein erwiderter Blickkontakt ist noch besser. Warte nicht ab sie anzusprechen, da sonst Bedenken aufkommen!
  3. Wie spricht man ein Mädchen an? Die meisten Typen, die die Frauen einfach ansprechen und Erfolg haben, sind keine Poeten oder haben den ultimatven Spruch. Sie reden einfach drauf los. Das solltest du auch tun.
  4. Du musst es so sehen, dass du erfolgreich warst, wenn du dich getraut hast. Selbst wenn du eine Abfuhr bekommst, hast du dich getraut und hast dich überwunden. Das ist ein Erfolg!
  5. Wie spricht man eine Frau an? Nicht sofort einen Drink ausgeben! Das kann teuer werden und bringt wenig.
  6. Plapper nicht alles aus. Bleib nett, interessiert, geheimnisvoll und laufe ihr nicht hinterher.
  7. Mut antrinken ist erlaubt, aber lass dich nicht volllaufen und geh dann besoffen auf die Frauen los, wenn du richtig flirten willst und mit deinem Charakter Frauen kennenlernen möchtest.
  8. Wo lernt man Frauen kennen? Wenn du nicht gut tanzen kannst, dann versuche nicht auf der Tanzfläche dein Glück. Wenn dein Ego noch nicht groß genug ist, dann gehe auch nicht alleine in große Frauengruppen.
  9. Wie flirte ich richtig, wenn ich kein Selbstvertrauen habe? Suche dir am besten ein Mädchen aus, was gerade alleine ist oder welches du getrennt von einer Gruppe ansprechen kannst. So entsteht keine Gruppendynamik.

Das sind einige wichtige Punkte, die man befolgen sollte, wenn man in Discos Frauen richtig ansprechen will. Nicht vergessen: der Versuch ist bereits der Erfolg, um das Thema „wie spricht man eine Frau an fürs erste abzuschließen.

Du suchst einen ausführlichen Guide dazu? Schau dir das hier an.

wo und wie frauen ansprechen ebook

Hol dir das Gratis-Ebook

„Wo und wie Frauen ansprechen“

Umfassende Tipps & Empfehlungen

Jetzt kostenlos runterladen

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 4,71 out of 5)
Loading...
Share

Ältere Frauen kennenlernen – 5 Tipps

Du möchtest gerne ältere Frauen kennenlernen? Als jüngerer Mann ist das in einer Gesellschaft, die immer noch Paare mit großen Altersunterschieden argwöhnisch betrachtet und eher einen älteren Herrn mit einer jungen Lebensgefährtin akzeptiert als umgekehrt, nicht immer einfach. Dabei ist das Thema seit den 1970er Jahren kein Tabu mehr, als sich beispielsweise die Komödie „Harold and Maude“ zu einem Kultfilm entwickelte. Die Story dieses Streifens handelt von der Liebe eines 20-Jährigen zu einer 79-jährigen lebensfrohen und unkonventionellen Frau. Kennengelernt haben sie sich auf einer Beerdigung. So ein Ort ist sicherlich nicht die romantischste Szenerie, um ältere Frauen treffen zu können. Hier findest du die fünf besten Tipps, die dir effektiv helfen, mit reiferen Damen im Rahmen eines schöneren Ambientes in Kontakt zu treten. Aber auch ältere Herren, die auf der Suche nach gleichaltrigen Frauen sind, können diesen Hinweisen nützliche Anregungen entnehmen.

alte frauen kennenlernen

 

  1. Ältere Frauen daten übers Internet

Der bequemste Weg, Bekanntschaft mit älteren Frauen zu machen, ist das Internet. Da das Angebot an Singlebörsen groß ist, lohnt sich ein Vergleich. Viele haben sich auf bestimmte Personen- und Altersgruppen fokussiert, die auf spezifische individuelle Bedürfnisse eingehen. So gibt es beispielsweise Plattformen für ältere Frauen, die jüngere Männer suchen. Aber auch die Partnerbörsen, die keinen Schwerpunkt setzen, bieten Gelegenheit, Kontakte zu Damen aus allen Altersgruppen herzustellen.

Bekanntschaften übers Netz zu knüpfen, ist mittlerweile die Alltagsrealität vieler Menschen. Sich hier umzuschauen, ist sicherlich ein Versuch wert. Dennoch solltest du dir bewusst sein, dass in der virtuellen Welt viele Fake-Profile existieren und dass die Wirklichkeit oft anders aussieht, als es die sozialen Medien vorgaukeln. Wer seine Erwartungen also nicht allzu hoch schraubt, wappnet sich gegen Enttäuschungen und hält sich gleichzeitig die Möglichkeit offen, der Frau seiner Träume zu begegnen.

Fazit: Wer übers Netz ältere Damen kennenlernen möchte, potenziert angesichts der immensen Auswahl seine Chancen um ein Vielfaches, auf diesem Weg Erfolg zu haben. Der Nachteil ist allerdings die Anonymität, Oberflächlichkeit und Austauschbarkeit bei Online-Kontakten. Das Daten im Internet gleicht letztendlich der Suche nach der Nadel im Heuhaufen, die schwierig, aber nicht unmöglich ist.

 

  1. Ältere Damen treffen im Café oder Restaurant

Häufig verabreden sich ältere Damen mit ihren Freundinnen nachmittags in einem Café oder legen dort eine Verschnaufpause während ihrer Shoppingtour ein. Frauen reiferen Jahrgangs suchen auch schon mal ein Restaurant auf, weil sie für sich alleine zu Hause nicht kochen wollen.

Es bietet sich also an, dass auch du diese Orte aufsuchst, wenn du alte Frauen kennenlernen möchtest. An der Art des Ambientes eines Kaffeehauses oder einer Gaststätte kannst du bereits die durchschnittliche Altersstruktur der Besucher erahnen. Alteingesessene Gastronomiebetriebe ziehen eher Gäste höheren Alters an. Moderne Lokalitäten mit gehobenem Flair sind dagegen oft Anziehungspunkt für ältere Frauen, die sich noch jung fühlen und mit der Zeit gehen wollen.

Fazit: Im Unterschied zum Internet bieten diverse Lokalitäten nicht nur die Möglichkeit, ältere Frauen treffen zu können, sondern sich auch gleich einen ersten optischen Eindruck von ihnen zu verschaffen. Falsche Angaben wie über das Gewicht sind in solchen Situationen nicht möglich. Etwas schwieriger als im Netz ist indes die Kontaktaufnahme, denn es erfordert einiges an Mut und Selbstbewusstsein, die Lady anzusprechen. Hier lautet der Rat, sich bereits vor einem Café- oder Restaurantbesuch Aufhänger für Gesprächsthemen zu überlegen. Die unverbindliche Frage, ob beispielsweise der Kuchen, den die Dame verzehrt, zu empfehlen sei, wäre einer von vielen möglichen Anknüpfungspunkten.

 

  1. Ältere Frauen kennenlernen im Bereich kultureller Angebote

Der Bereich der Kultur bietet zahlreiche Möglichkeiten, Bekanntschaft mit reiferen Frauen zu machen. Museen oder Vernissagen sind beispielsweise beliebte Ziele älterer Menschen, die den Kunstgenuss lieben. Unter ihnen sind auch immer wieder alleinstehende Damen anzutreffen, die möglicherweise auf die Gesellschaft eines kulturinteressierten Begleiters hoffen.

Theater und Konzerte sind ebenfalls Anlaufstellen, bei denen du Frauen höheren Alters über den Weg laufen kannst. Hinsichtlich des Musikgeschmacks ist die Wahrscheinlichkeit, dass du der Dame deines Herzens begegnest, bei klassischen Darbietungen größer als etwa bei Auftritten von Hip-Hop-Bands oder Poetry-Slam-Veranstaltungen.

Reifere Ladys besuchen aber auch gerne Konzerte, die mit aktuellen Schlagern oder mit Popmusik, die sie in ihrer Jugend gerne gehört haben, aufwarten. Ist beispielsweise in der Nähe deines Wohnortes der Auftritt einer ABBA-Coverband angekündigt, solltest du dir Karten besorgen.

Fazit: Gezielt kulturelle Angebote zu nutzen, um älteren Frauen zu begegnen, belastet auf Dauer den Geldbeutel. Auch gibt es keine Erfolgsgarantie. Die andere Seite der Medaille ist, dass man mit Besucherinnen von Konzerten oder Museen leicht ins Gespräch kommt und nicht lange über Smalltalk-Themen nachdenken muss, da sich diese durch das Motto des Events wie von selbst ergeben. Dabei ist es sicherlich von Vorteil für dich, wenn du im Bereich der Kultur über ein gewisses Maß an Background verfügst, um eine angeregte Diskussion führen zu können.

 

  1. Alte Frauen kennenlernen in Kurorten

Naturgemäß sind in Kurorten viele Frauen anzutreffen, die aufgrund ihres fortgeschrittenen Alters über diverse gesundheitliche Beschwerden klagen. Hier Kontakt aufzunehmen, ist in der Regel nicht so schwierig. Möglichkeiten bieten ein Spaziergang durch den Kurpark, der Besuch des Kurkonzertes oder eines Tanzcafés.

Manchmal reisen auch ältere Damen aus der näheren Umgebung an, die die Vorzüge der Angebote eines solchen Kurortes zu schätzen wissen und hier bei Kaffee und Kuchen an einem Sonntagnachmittag ihre Zeit verbringen. Sich dort einmal umzuschauen, könnte dich einen Schritt näher an dein Ziel, ältere Frauen kennenlernen zu wollen, bringen.

Fazit: Nicht jeder wohnt in der Nähe eines Kurortes, weshalb dieser Weg der Kontaktaufnahme zu reiferen Damen für den einen oder anderen mit einigem Aufwand verbunden ist. Dennoch bleibt festzuhalten, dass sich in solchen Bäderorten jede Menge Kontakte zu älteren Frauen knüpfen lassen. Vielleicht besteht ja für dich die Möglichkeit, deinen nächsten Urlaub dort zu verbringen oder einen Wochenendtrip dorthin zu organisieren? Deine Chancen stehen nicht schlecht, der Dame deines Herzens zu begegnen, zumal Frauen fernab ihres Zuhauses sich nach einem Gesprächspartner sehnen.

 

  1. Ältere Frauen treffen via Kontaktanzeige in den Printmedien

Trotz der Möglichkeiten des Internets beziehen viele Menschen der älteren Generation nach wie vor eine Tageszeitung. Insbesondere Frauen zeigen großes Interesse an den Kontaktanzeigen ihres örtlichen Blattes, die meistens in der Samstagsausgabe erscheinen.

Eine Anzeige in einer Zeitung aufzugeben, ist oftmals teurer als der monatliche Mitgliedsbeitrag für eine kostenpflichtige Singlebörse. Demgegenüber bietet eine Annonce in den Printmedien den Vorteil, dass deine Suche auf dein Wohnumfeld begrenzt ist und dass darauf nur die Frauen reagieren, die wirklich Interesse an einer Beziehung mit einem jüngeren Mann haben. Je wohl überdachter deine Formulierungen in so einer Anzeige sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass du schon bald ältere Frauen daten kannst und dabei der großen Liebe deines Lebens begegnest.

Fazit: Der Top-Tipp aller Vorschläge ist, deine Suche nach reiferen Ladys über Printmedien zu starten. Du riskierst zwar eine Investition, aber du bewegst dich nicht im anonymen Raum wie im Internet und bei Antworten auf deine Anzeige hast du es mit konkret Interessierten in deiner näheren Umgebung zu tun.

 

Ältere Damen kennenlernen: Einige Tipps zum Schluss

Es bieten sich noch viele weitere Gelegenheiten an, bei denen du ältere Frauen kennenlernen kannst. Halte die Augen auch im Alltag auf, etwa beim Einkaufen, im Bus oder der Bahn. Viele Damen legen Wert auf ein gepflegtes Äußeres und gutes Benehmen ihres Gegenübers. Letztendlich punktest du, wenn du authentisch bleibst und nur ehrlich gemeinte Komplimente verteilst.

Fazit: Natürlichkeit, Höflichkeit, Interesse und Respekt öffnen dir die Herzen der Damenwelt. Wie überall im Leben stößt du nicht immer sofort auf positive Resonanz. Aber Zielstrebigkeit führt häufig ans Ziel. Stecke den Kopf nicht gleich in den Sand, wenn deine Versuche einer Annäherung beim ersten Mal scheitern. Du hast immer eine nächste Chance!

wo und wie frauen ansprechen ebook

Hol dir das Gratis-Ebook

„Wo und wie Frauen ansprechen“

Umfassende Tipps & Empfehlungen

Jetzt kostenlos runterladen

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...
Share

Reiche Frauen kennenlernen – wie soll das gehen?

Reiche Frauen kennenlernen- viele Männer träumen davon

Für die meisten bleibt es jedoch ein vager Traum, kaum einer traut sich, die Initiative zu ergreifen und aktiv zu werden. Oft heißt es, reiche Singlefrauen zu treffen, sei so unwahrscheinlich wie ein Sechser im Lotto. Und oft herrschen Vorurteile. Dabei ist es gar nicht so schwer reiche Frauen kennenzulernen.

reiche frauen finden

Wo kann man reiche Frauen finden?

Natürlich muss man wissen, wie man die Sache angeht. Dabei ist es zuerst wichtig, den richtigen Ort zu finden. Natürlich kann man an jedem Ort reiche Frauen finden, allerdings wird man statistisch gesehen an folgenden Orten besonders häufig Erfolg haben. Die folgende Auflistung umfasst Orte, die ich dir empfehlen würde, wenn du auf der Suche nach reichen Frauen bist:

  1. Fünfsternehotel

Die meisten Fünfsternehotels bieten in ihrem hauseigenen Restaurant Frühstück und Abendessen auch für externe Gäste an. Eine gute Gelegenheit, allein reisende reiche Frauen kennenzulernen. Beim Frühstück am Buffet mit einer kleinen, witzigen Bemerkung ansprechen oder über mehrere Tische hinweg Blickkontakt aufbauen, schon ist der erste Kontakt hergestellt.

  1. Casino

Es gibt einige reiche Damen, die sich gern am Spieltisch vergnügen. Dabei wird man sie natürlich nicht in heruntergekommenen Spielhöllen finden, sondern in Spielbanken und hochwertigen Casinos mit Dresscode. Ein erheblicher Vorteil, den das Casino gegenüber allen anderen Orten des Kennenlernens: Oft bemerkt man reiche Singlefrauen sehr schnell an hohen Einsätzen und der Leichtigkeit, mit der sie verlieren. Dazu kommt, dass es wohl nirgends leichter ist, ein Gespräch anzufangen. Dichtgedrängt am Spieltisch sitzend, gratuliert man der Dame zu einem Gewinn oder bedauert sie für ein verlorenes Spiel.

  1. Boutiquen

In jeder größeren Stadt wird man hochpreisige Boutiquen finden, in deren Schaufenster nur wenige Waren ausgestellt sind und deren kleiner Verkaufsraum von mindestens einem Sicherheitsmann geschützt ist. Natürlich gibt es in solchen Läden hin und wieder Frauen, die ohne die Absicht und das Vermögen, etwas zu kaufen kommen. Die meisten der Frauen dort haben jedoch die nötigen Mittel, sind also reich. Luxusboutiquen sind somit ein geeigneter Ort, reichen Frauen zu begegnen.

 

Reiche Frauen kennenlernen – wie geht man vor?

Auf den ersten Schritt, nämlich reiche Damen überhaupt zu finden, folgt der zweite, weitaus schwierigere: sie kennenzulernen und ihr Interesse zu wecken. Da diese Frauen viel Geld haben und es auch gewohnt sind, von anderen Menschen mit ebenso viel oder gar mehr Geld umgeben zu sein, wird man mit der Zurschaustellung von Wohlstand nicht viel erreichen. Es braucht andere Wege, reichen Damen zu imponieren. Dabei spielen Kreativität und Originalität eine wichtige Rolle. Wer sich beispielsweise mit einem Witz an der Hotelbar vorstellt und die Frau zum Lachen bringt, hat deutlich bessere Chancen als jemand, der sich mit einer Standardfloskel vorstellt. Auch in der Boutique kann „Das ist eine schöne Handtasche und Ihnen steht sie besser als mir, deshalb lasse ich Ihnen gern den Vortritt“ der Eisbrecher sein. Oftmals ist Humor der Schlüssel zum Erfolg und es ist sinnvoll, ihn das ganze Gespräch über beizubehalten. Aber auch als eher ernster Typ ist man nicht völlig chancenlos, denn es gibt andere Wege, Aufmerksamkeit zu erregen. Im Casino besonders gewagt spielen und der reichen Dame dabei hin und wieder Komplimente machen oder im Restaurant einen besonders erlesenen Geschmack durchblicken lassen ist manchmal ebenso sinnvoll. Denn auch Humor ist nur ein Mittel zum übergeordneten Zweck: die Dame unterhalten.

Reiche Singlefrauen binden

Wenn man nun sein erstes Ziel erreicht hat, eine reiche Singlefrau gefunden, kennengelernt und sie mehr oder weniger erobert hat, muss man sich darauf konzentrieren, die reiche Dame zu halten. Dafür muss man sich vergegenwärtigen, mit welcher Eigenschaft man sie am Anfang am meisten beeindruckt hat und diese auch über den Zeitpunkt des Kennenlernens hinaus an den Tag legen. Auch wohlhabende Frauen wollen beachtet und umgarnt werden, Komplimente erhalten. Das alles muss man immer bedenken, wenngleich es sinnvoll sein kann, ab einem gewissen Punkt nicht den Eindruck zu erwecken, sie stünden immer an erster Stelle. Reiche Damen sind es oft gewohnt, alles zu bekommen, was sie wollen. Es kann für sie also einen gewissen Reiz ausmachen, eine andere Erfahrung zu machen.

Grundsätzlich muss jedem, der reiche Frauen kennenlernen will, klar sein, dass es kein sicheres Rezept gibt. Die besten Methoden werden hin und wieder scheitern. Wer sich davon nicht entmutigen lässt, wird aber früher oder später Erfolg haben.

Hast du noch weitere Ideen, dann kommentiere diesen Artikel.

wo und wie frauen ansprechen ebook

Hol dir das Gratis-Ebook

„Wo und wie Frauen ansprechen“

Umfassende Tipps & Empfehlungen

Jetzt kostenlos runterladen

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (10 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...
Share

Den Erfolg bei Frauen erhöhen – inspiriert von Mark Lambert

Heute beschäftige ich mich damit, wie man den Erfolg bei Frauen erhöhen kann und nicht als Freund abgestempelt wird. Dafür habe ich mich von einem der besten Coaches inspirieren lassen, Mark Lambert.

Markt Lambert ist einer der erfolgreichsten Autoren auf dem Gebiet der Erfolgsverwirklichung in Sachen Liebe, Sex, Beruf und Persönlichkeit. Wer kein Erfolg bei Frauen hat, der benötigt mehr als Flirttipps, so Mark Lambert.

Wie verführe ich sie – die Freundschaftszone vermeiden

In der Friendzone landet man schneller als man denkt. Ein mal drin, wird es schwierig dort wieder heraus zu kommen. Ein Liebhaber kann zum Freund werden, ein Freund aber so gut wie nie zum Liebhaber. Da unterscheiden Frauen knallhart.

Deshalb ist es sehr wichtig bestimmte Dinge zu beachten, um von Anfang an auf der richtigen Liste zu erscheinen.

Mark Lambert

Wie spricht man eine Frau an

Die meisten Männer, die in der Freundschaftszone landen, haben eigentlich gar nicht so sehr das Problem eine Frau anzusprechen. Im Gegenteil, sie kommen meistens sehr gut in ein Gespräch. Nur machen sie einen wichtigen Fehler, so Mark Lambert.

Wenn es dein Wunsch ist, bei den Frauen mehr Erfolg zu haben und du öfters intim werden möchtest, dann musst du das auch kommunizieren, rät Mark Lambert.

Der Mann muss die Initiative ergreifen und in die Offensive gehen. Bleib dabei du selbst und benutzte nicht irgendwelche Anmachsprüche oder seltsame Flirttipps. Es kann z.B. völlig ausreichen, wenn du ihr sagst, wie toll sie aussieht.

Zeig aktiv dein Interesse

Frauen fragen sich, ob der Mann Interesse an einem hat. Natürlich könntest du das auch unterschwellig signalisieren, doch es ist viel einfacher und erfolgsversprechender wenn du auf den Punkt kommst.
Setze ihr einen Gedanken in den Kopf, empfiehlt Mark Lambert. Wie das Buch „Denken Sie nicht an einen blauen Elefanten!“ von Thorsten Havener, denken Frauen dann automatisch daran, was zwischen euch beiden noch passieren könnte. Und Gedanken wecken Gefühle.

Wichtige Tipps (von Mark Lambert zum Thema Frauen ansprechen)

Natürlich ist jede Situation unterschiedlich. Wohlmöglich kennst du eine Person bereits und würdest jetzt gerne den nächsten Schritt angehen und mit ihr etwas anfangen oder aber du willst eine neue Frau kennenlernen und möchtest nicht direkt als Kumpel dastehen.

Sei auf jeden Fall du selbst und verstelle dich nicht! Signalisiere ihr klar, dass du Interesse hast. Das kannst du Schritt für Schritt tun oder manchmal direkt. Das entscheidest du. Wenn du die Person schon etwas länger kennst, dann sei nicht plump, sondern lass sie etwas im Ungewissen und nähere dich nach und nach durch mehr Körperkontakt und Flirten.

Wenn du mehr über die Denkweisen von Frauen erfahren möchtest, empfehle ich dir auch folgenden Artikel: hier klicken

wo und wie frauen ansprechen ebook

Hol dir das Gratis-Ebook

„Wo und wie Frauen ansprechen“

Umfassende Tipps & Empfehlungen

Jetzt kostenlos runterladen

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading...
Share